Im Mittelpunkt steht Ihr Kind

 

Um die Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu fördern,
orientieren wir uns an folgenden Leitzielen:


Jedes Kind genießt bei uns besondere Wertschätzung


• Die Kinder finden bei uns eine freundliche, einladende Atmosphäre vor, in der sie sich angenommen, geborgen und wohl fühlen.

Dies ist vor allem im Kontakt mit dem einzelnen Kind spürbar.


• Jedes Kind ist einmalig und wird in seiner Individualität ernst genommen.


• Jedes Kind wird mit seinen Stärken und Schwächen angenommen und erfährt individuelle Förderung und Hilfe.


• Wir begleiten die Kinder aktiv, nehmen Anteil an ihrer Entwicklung und sind offen für ihre Erlebnisse, Freuden, Ängste und Sorgen.

 

 

Uns ist es wichtig,

den Kindern vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten zu bieten


• Vor allem im zwischenmenschlichen Bereich sammeln die Kinder bei uns grundlegende Erfahrungen.

 

• Wir geben den Kindern Freiraum, indem wir das Spiel in verschiedenen Räumen ermöglichen, den Kindern ausreichend Zeit dafür geben und unterschiedlichstes Material zur Verfügung stellen.

 

• Wir geben den Kindern Anleitung, indem wir sie in vielseitiger, ganzheitlicher, kindgemäßer Art und Weise bilden und fördern.

 

 

Wir vermitteln christliche Werte und Orientierung

 

• Das Leben in unserer Tagesstätte ist von christlicher Grundhaltung geprägt. Im täglichen Miteinander erfahren die Kinder, wie wichtig Toleranz, Respekt, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Rücksichtnahme, Gemeinschaft und Achtung vor der Schöpfung ist.


• Wir geben den Kindern ein stabiles, verlässliches Umfeld, d. h.
- verlässliche Menschen: feste Bezugspersonen Gruppenzugehörigkeit
- verlässliche Zeiten: Tagesablauf, Rituale
- verlässliche Spielbereiche: Gruppenraum, Turnraum, Garten